DeHaPa - Deutsche Haushalts Partei Logo
Aktuell Programm Downloads Mitglied werden Kontakt

Zurück zum Parteiprogramm

5.9 Kein Gen-Food

Es gibt nur eine Erde und wenn genmanipuliertes Material einmal gesät wurde, ist es für immer im Kreislauf der Natur. Die Konsequenzen von genmanipuliertem Saatgut und genmanipulierten Lebensmitteln sind nicht ansatzweise soweit erforscht, dass sie als beherrschbar gelten. In Europa darf es keine Erlaubnis zum Anbau von Gen-Food geben und auch keine Erlaubnis zur Fütterung von Tieren mit Gen-Food.

Importierte Lebensmittel, die in Europa verkauft werden, müssen mit einem klar erkennbaren Warnsymbol gekennzeichnet werden. Jedem Bürger steht dann frei, ob er Gen-Food kaufen möchte oder nicht.

Zum nächsten Parteiprogrammpunkt...

DeHaPa Twitter
© Deutsche Haushalts Partei 2013-2014 --- Impressum --- Kontakt --- Datenschutz